loading...
Küchenumbau

Willkommen bei Küchenumbau

Küchenumbau image1
Küchenumbau image2

Küchenumbau selbstgemacht, clevere Entscheidung, oder großer Fehler?

Wenn Sie ein Eigenheim besitzen werden Sie früher oder später beschließen einen Umbau zu starten, welchen die meisten Leute mit der Küche beginnen. Vielleicht mögen Sie einfach das Aussehen Ihrer Küche nicht mehr, und Sie möchten gerne ein paar Veränderungen vornehmen, die den Look wieder etwas aufpeppen. Vielleicht ist Ihre Küche einfach nicht mehr modern und benötigt wirklich ein paar Neuerungen und Frontänderungen. Es liegt an Ihnen wie weit der Umbau gehen soll, ob die Wand eine andere Farbe bekommen soll, ein neuer Bodenbelag fällig ist oder Sie einfach komplett alles austauschen, inklusive der Spülbecken, Schränke, Unterschränke, etc. Wenn Sie sich entschieden haben, müssen Sie wählen ob Sie die Arbeit lieber selbst machen, oder jemanden beauftragen.

Viele entscheiden sich dazu den Umbau lieber selbst vorzunehmen, anstatt jemanden anderen dafür zu bezahlen. Natürlich gibt es Vorteile wenn Sie es selbst machen. Vor allem spart es Kosten. Allerdings gibt es auch einige Nachteile. Um eine gute Entscheidung zu fällen müssen Sie beide Pros und Contras gut abwägen.

Natürlich – egal ob Sie sich dafür entscheiden selbst Hand anzulegen oder jemanden zu beauftragen, werden Sie für die Ausgaben die auf Sie zukommen aufkommen müssen - für die Werkzeuge, und Hilfsmittel. Sie können diese Kaufen oder ausleihen – wie Sie möchten. Wenn Sie die Arbeit selbst übernehmen werden Sie sich keine Gedanken über Arbeitslöhne machen müssen, sodass Sie dieses Geld für die Hilfsmittel ausgeben können, und also ein höheres Budget zur Verfügung haben.

Wenn Sie Ihre Küche selbst renovieren können Sie selbst entscheiden wie die Arbeit gemacht wird. Wenn Ihnen der zuerst eingeschlagene Weg nicht gefällt können sie ihn einfach ändern. Fremde Auftragnehmer werden sicherlich von spontanen Änderungen nicht begeistert sein – vor allem nicht wenn die Arbeit bereits erledigt ist. Sie haben die komplette Kontrolle über alles was passiert.

Vergessen Sie nicht dass Umbauarbeiten an Küchen einiges an Zeit beansprucht bis sie fertig gestellt sind. Wenn sie also wenig Freizeit haben könnte Ihre Küche über Monate einem Desaster gleichen. Es wird sogar noch länger gehen wenn Sie noch keine Renovierungserfahrung haben. Wenn Sie jemanden beauftragen müssen Sie nur ein paar Wochen mit Unordnung und Durcheinander leben. Darüber sollten Sie also gut nachdenken. Wenn Sie es also nicht leiden können, dass Ihre Küche unordentlich ist, sollten Sie wohl eher jemanden beauftragen.

Es gibt noch einige andere Sachen die zu bedenken sind, aber letzten Endes ist es Ihre Entscheidung. Es gibt, wie immer, auch hier Vor- und Nachteile.

Küchenumbau image3
Küchenumbau image4